# Lan4u #16 @ 17.12-19.12.2004 #


Lan4u #16
by shokke (edit by LoW)

Vorwort
Es war mal wieder soweit die Lan4u öffnete ihre Tore zur 16. Ausgabe. Das bedeutet für ckZ eigentlich früh da sein und alles aufbauen. Jedoch startete das Aufbauen diesmal schon um 16 Uhr was wir nicht schaffen konnten. Am Donnerstag vor der Lan trafen wir (LoW, Hen & ich) uns mit den Pilzköpfen (Freakpilz, modde, king), um die Verteilung unseres High End Equipments auf die zur Verfügung stehenden Vechicles zu besprechen. Am Freitag ritten wir dann gegen 19.00 Uhr in Fürstenberg ein und fanden eine aufgebaute Halle vor. Nachdem die Rechner standen und alles funzte, steuerten Tuete, Henn0r und ich einen einheimischen Asiaimbiss an, um unsere Hungergefühle effektiv zu bekämpfen.

Pixelschlacht 1.6
Am Freitag passierte eigentlich nicht viel. Wir kämpften mal hier mal dort auf den verschiedensten Schlachtfeldern (BF:42-DC, BF:V oder BF:V-PoE). Als Gegner fanden sich meist die Mushr00ms. Die auch diesmal wieder das Zepter der Organisation im BF-Turnier übernahmen. Entgegen der letzten Lan wurde diesmal Desert Combat in der Finalversion gezockt. Ansonsten konnte man auf der Lan wie immer Massenhaft Screens mit Pixelschlacht 1.6 sehen. Vorallem am Freitag überflutete das Kiddiegame, weil es nur leute zocken die noch nicht alt genug sind oder einfach zu breit sind um Panzer zu fahren, die meisten Rechner der Besucher der Lanveranstaltung. Die meisten Kameraden hielten das nicht lange aus und gingen so gegen 3.30 Uhr in unsere aufwendig gestaltete Schlafposition. Diese teilten wir uns mit den Mushr00ms um die ultimative Verteidigung um höchstmöglichem Schlafskill zu gewährleisten.

Schlachtfeld 0.8 Final
Samstag konnte dann endlich das Turnier beginnen. Eigentlich war angedacht ein 8on8 auszutragen. Jedoch ließen sich zu wenig Spieler für dieses einzig wahre Kriegsspiel begeistern. Somit wurde das Turnier auf 5on5 herruntergesetzt. Dabei waren wir zu 7. Leider mussten wir ck.Tuete und ck.Arvid abgegeben. Sie starteten im Team Knuff, welches dann doch nicht teilnahm. Im Turnier konnten wir uns nach einem Sieg gegen die Mushr00ms weiter im Winnerbracket fortbewegen. Da das Turnier mehr Fun als ernst sein sollte dürften Tuete und Arvid bei den Mushr00ms mitmischen, konnten an der Niederlage aber auch nichts ändern. Das Match gegen die Orga´s konnten wir dann mit knappen Abstand leider nicht für uns entscheiden, wir bekamen einfach die verfickten fliegenden Kisten nicht in den Griff. Naja ab ins Looserbracket mit dem ckZ-Pack. Da warteten dann die Mushr00ms wieder auf uns. In einem der besten und vorallem lustigsten Matches der gesamten Lan konnten wir uns dann knapp durchsetzen. :)

Finale, ohhohh, Finale
Ein kleines Match trennte uns dann noch vom Finale und man muss sagen das wir diesmal sehr leichtes Spiel hatten. Naja somit standen wir wieder dem L4u-Team gegenüber. Die Mapwahl des L4u-Teams wie klar wie das ansitropisch gefilterte Wasser in Half-Life². Dustbowl, genau diese verfickte Map wo wir im 1. Spiel schon nicht gleichzeit Boden und Luftangriffe abwehren konnten. Naja fürs Finale wars zwar n scheiß Spiel aber die Orga´s waren eben den Tick besser. ck.One sein Rechner verabschiedete sich schon kurz nach dem Beginn, Arvid brauchte ewig bis er dann auf dem Server war. Naja in der Zwischenzeit standen dann die Orga´s in unserer Base und machten und gleich nach dem Respawn platt. Wir beschlossen dann das Schlachtfeld zuverlassen, da wir keine Aussichten mehr auf den Sieg sahen. Glückwunsch an die Orga´s, aber seit gewarnt nächstes mal gibts Rache :)

DC Final, Flatout und anderes
Ganz lustig war zum Beispiel das ich vergessen hatte DC Final zu installieren. Der Server wurde aber immer von mir erstellt, doch nicht einer der ckZ Kameraden merkte das wir nicht die Final sondern DC 0.7 zockten. Ganz lustig war dann auch noch das Flatout zocken am Sonntag morgen mit den Kollegen von ShadowZone. Das war irgendwann zwischen 5 und 7 Uhr. Tuete und Ich hatten jedenfalls unseren Spass. Und zum Thema Tuete, der sah aus wie ein Bauarbeiter, denn er hielt es nicht für nötig sich umzukleiden. Die Rückfahrt war dann der pure Hass. Tempo 30 ist einfach zu wenig, in anbetracht der Witterung aber das was uns von Personen- und/oder Sachschäden rettete. Jedenfalls war es die längste Abreise aller Lanveranstaltungen. Naja ich kann nicht für die anderen Kameraden sprechen aber mein holdes Weib@home erwarte noch ein Match auf der Map "El Betto". Ich konnte hier klar gewinnen und verschoss meine Munition komplett.

Greetz to:

BF-News: geiles Turnier, geile Matches hat wie immer Bock gemacht!
Mushr00ms: nächstes mal könnt ihr uns vielleicht schlagen :)
ShadowZone: hat echt Bock gemacht euch bei Flatout zu rammen :)
Lan4u Orga´s: Unsere Rache wird grausam sein :)

Thanks 4 comming:
ckZ!!!!!!!!!!!!

Bilder zur Lan
relevante Links

Allgemein


| nach oben | Lan-Übersicht | unsere Erfolge |

ckZ

zur offiziellen Firefox-Homepage... best viewed with Firefox 2.0+ & IE 7.0+ - Imprint
Umfrage

Wie findest du das kommende Battlefield 3?

anzeigen (15)


Serverbox
 

 

Teamspeak 3

 

84.201.2.5

 

Port: 10029 | Join
 

ckZ empfiehlt

visit Dawn-Server
visit Lan4u unsere Hausparty
alles über C&C!
visit OstCodeRockerz


ckZ News... ckZ Kameraden... ckZ on LANs... ckZ Clan-Historie... ckZ Regelwerk... ckZ - häufig gestellte Fragen... ckZ Stuff... zum ckZ Forum... ckZ Download-Bereich... ckZ Links... Join ckZ